1. HREC Märchen 2019 “ Peterchen rollt zum Mond „

Der Kartenvorverkauf startet!

Tickets für das Rollschuhmärchen sind ab heute entweder online bei unserem Partner ticketmaster oder über zahlreiche Vorverkaufsstellen erhältlich:

Ich will mein Ticket online kaufen ->

http://www.ticketmaster.de/artist/peterchen-rollt-zum-mond-tickets/1018393

Ich suche mir eine Vorverkaufsstelle in meiner Nähe –>

 http://www.ticketmaster.de/help/outlet_search.html?language=de-de

In Hanau und Maintal könnt ihr beispielsweise folgende Vorverkaufsstellen nutzen:

  • Frankfurt Ticket Rhein Main GmbH, Am Freiheitsplatz 3, 63450 Hanau
  • DER Deutsches Reisebüro, Nürnberger Straße 41, 63450 Hanau
  • DER Deutsches Reisebüro, Rumpenheimer Weg 2, 63477 Maintal

Die Geschichte ist angelehnt an das berühmte Märchen „Peterchens Mondfahrt.“ Die Kinder Peterchen und Anneliese lernen den Maikäfer Sumsemann kennen, der ihnen die Geschichte von seinem sechsten Bein erzählt. Die drei machen sich auf die lange Reise zum Mond, um dort das verlorene Beinchen des Maikäfers wieder zu finden. Wundersame Begegnungen warten auf die Abenteurer.

Das Rollschuhmärchen dauert zweimal 45 Minuten und wird durch eine halbstündige Pause unterbrochen. Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt.

Aufgrund brandschutztechnischer Vorgaben dürfen keine Rollstühle im Zuschauerbereich und in den Fluchtwegen stehen. Wenn möglich, können Rollstuhlfahrer mit einer Begleitperson auf den regulären Sitzen Platz nehmen.

Kinder bis einschließlich 3 Jahren haben freien Eintritt, aber keinen Anspruch auf einen Sitzplatz.

Für Kinder von 4 bis einschließlich 14 Jahren gelten ermäßigte Eintrittspreise.

PARKEN : An den Vorstellungstagen steht der PSV-Parkplatz nebenan zur Verfügung.    2 Minuten direkter Fußweg zum 1. HREC.          Zufahrt über Maintaler Straße.

 Google Maps

 

Weitere Infos auch auf Facebook    –> 

http://www.facebook.com/rollerskating.Hanau/

Über BL

BL = Brigitte Leipold / Vorstandsmitglied im 1. HREC seit 2009 :-)
This entry was posted in Märchen, Werbung. Bookmark the permalink.

Kommentare sind geschlossen.